Persönlichkeit

Aufbruch zu neuen Zielen

Aufbruch zu neuen Zielen

15. – 17. November 2019
Biohotel Schiessentobel, Seeham

Aufbruch zu neuen Zielen
Wenn „weiter wie bisher“ nicht mehr geht
Wochenendseminar

Dies ist ein Seminar für Menschen, die im beruflichen oder privaten Leben durch tiefgreifende Veränderungen oder Umbrüche gehen, oder demnächst gehen werden.
Manchmal kommen solche Veränderungen plötzlich und unkontrollierbar, manchmal kommen sie vorhersehbar oder geplant. Manche Veränderungen ersehnt man, wie die Pensionierung. Andere schlagen wie eine Bombe ein, wie der Verlust des Arbeitsplatzes. Ähnliches kann im privaten Bereich geschehen.
Alles nach dem Prinzip: „Entweder du veränderst dich oder es verändert dich“.
In jedem Fall braucht es neue Energie, neue Ziele, neue Fähigkeiten und neue Verhaltensweisen.

Die Gewinne aus diesem Seminar

Mit einer Fülle von Anregungen, Ideen und praxiserprobten Instrumenten transformieren Sie Probleme in persönliche Ziele. Sie definieren entsprechend Ihren Fähigkeiten und Neigungen Ihre Ziele und planen die konkreten Schritte zur Umsetzung.
Sie kehren mit neuer Energie aus diesem Seminar zurück.

Die Seminarinhalte___________________________________________________________

  • Die Entscheidung
    Wir haben zwei Optionen:
    ➔ die Opferrolle oder
    ➔ „Ich nehme mein Leben selbst in die Hand“
    Beispiele aus dem praktischen Leben zeigen, dass viele Menschen gerade in Umbruchsituationen ihre eigentliche Lebensaufgabe und damit in ihre persönliche  Kraft gefunden haben.
  • Altes würdigen
    Rückblick auf das bisherige Leben
    Was ist erfolgreich abgeschlossen
    Wo braucht es noch Versöhnung, Vergebung oder Integration
    Welche Erkenntnisse und Fähigkeiten möchten Sie in die Zukunft mitnehmen
    Was wollen Sie hinter sich lassen______________________________
  • Neue Kraft schöpfen
    Wie Sie Energie für neue Projekte aufbauen
    Wie man nach einem Verlust aus dem „tiefen Loch“ herauskommt
    Was immer genau die momentane Situation ist – es geht darum, die persönliche Kraft systematisch aufzubauen und zu halten.
    Die Kraft, das eigene Leben proaktiv zu gestalten – mit ganzem Herzen!
  • Persönliche Vision und Zielsetzung
    Vision – das Zukunftsbild, das Sie begeistert.
    Was wünschen Sie sich aus tiefstem Herzen?
    Was macht Sinn für Sie?
    Sie bleiben mit beiden Füßen am Boden und setzen sich realistische Ziele
  • Selbstvertrauen stärken
    Welche Kenntnisse, welche Fähigkeiten und welche Praxiserfahrung besitzen Sie?
    Welche Kenntnisse und Fähigkeiten brauchen Sie noch?
    Wie Ihnen Ihr Persönliches Netzwerk helfen kann
    Welche sonstigen Ressourcen besitzen Sie oder wollen Sie noch aufbauen?
    Wofür brennt Ihr Herz?
  • Nächste Schritte planen und angehen
    Sie planen die konkreten Schritte zur Umsetzung Ihrer Ziele.
    Was wollen Sie realistischerweise bis wann umsetzen
    Welche Ressourcen wollen Sie noch erschließen

Arbeitsstil und Methode

Basis aller CORDEVOS-Seminare sind Wertschätzung und achtsamer Umgang miteinander. Alle Themen werden interaktiv erarbeitet, in einer abwechslungsreichen Abfolge von Kurzvorträgen, Gruppenarbeiten, Selbstreflexion und speziellen Übungen. Sie gewinnen Energie und gleichzeitig erhalten Sie neue Anstöße, Werkzeuge und Ideen, die Ihnen bei der praktischen Umsetzung Ihrer Ziele helfen.

Termin und Ort

  • Fr. 15. – So. 17. November 2019
  • Biohotel Schießentobel, Seeham – Salzburger Seenland

Organisation und Anmeldung

Teilnahmegebühr: € 260.– inkl. MWSt.
Ermäßigung für Paare – ein Partner zahlt nur die Hälfte

Zeit: Beginn am Freitag, um 19.00 Uhr
am Samstag mit Abendeinheit
Abschluss am Sonntag ca. 16.00 Uhr

Ort: Biohotel Schiessentobel /Seeham, Salzburger Seenland
Aufenthaltskosten: Die Übernachtung im Hotel ist nicht verpflichtend
DZ mit Bio-Frühstück je Person und Nacht € 70.–
EZ mit Bio-Frühstück je Person und Nacht € 76.–
Ohne Übernachtung Tagesgebühr € 8.–
Mittags- oder Abendmenü € 22.-

per Homepage: hier klickenper E-Mail: office@cordevos.attelefonisch unter +43 664/26 114 09

AGB/Rücktrittsrecht:

Für die Teilnahme an allen CORDEVOS-Veranstaltungen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, insbesondere auch das Rücktrittsrecht für Endverbraucher (Pkt. 2.4 der AGB). Auf Wunsch senden wir diese auch per Post zu.